Arbeitsplatz - Management

Die Bsys betreut ca. 1.100 Arbeitsplätze und versorgt diese umfassend mit folgenden Leistungen:

  • Anforderungs- und Warenkorbmanagement
  • IMAC/D Services (Install, Move, Add, Change/Delete)
  • Softwareverteilung
  • Service Desk
  • Vor-Ort-Support- und Wartung
  • Entsorgungsmanagement, Waren- und Lagermanagement, Asset Management
  • User Administartion
  • Virenschutz und Patchmanagement

Um eine effiziente Betreuung zu realisieren, setzt die Bsys für die Softwareverteilung die LANDesk Management Suite ein.

Die Landesk Management Suite bietet ein sehr umfangreiches Verteilungsmodul, mit dem es möglich ist, eine Vielzahl von Softwarepaketarten mit unterschiedlichen Methoden zu verteilen. Die Paketunterstützung der Landesk Management Suite reicht von den gebräuchlichen Paketen wie MSI oder EXE-Dateien, über CMD und VBS. Die Softwarepakete können somit ohne Repaketierung und ohne Benutzerinteraktion auf alle Clients verteilt werden.

Die Vielzahl von Verteilungsmethoden ermöglicht die Softwareverteilung von einer Notfallverteilung mit maximaler Bandbreite bis hin zu einer Verteilung über Modemverbindung. So wird es dem Anwender ermöglicht, ohne große Ausfallzeit seine Tätigkeiten fortzusetzen. Die Verteilungsmethode der Landesk Management Suite bietet ebenfalls die Möglichkeit, den User mittels Benachrichtigung zu informieren, wenn eine Software verteilt wird und kann je nach Konfiguration auch die Möglichkeit einer Verzögerung durch den User gewährleisten.

Alle Verteilungsmethoden und Verteilungspakete in der Landesk Management Suite lassen sich miteinander kombinieren. So wird jederzeit der ideale Weg gewählt, um eine Software zentral aus einer Konsole an einen, mehrere oder alle Clients innerhalb des Unternehmens zu verteilen. Dies ist auch über Router, Firewalls und WAN - Verbindungen hinweg möglich.