SAP RE-FX - Flexibles Immobilienmanagement auf Basis SAP ERP

Mit SAP RE-FX werden die Geschäftsprozesse der Immobilienwirtschaft verwaltet. Alle wichtigen Informationen über Immobilien und die damit verbundenen Verträge und Abrechnungen werden abgebildet.

Durch die Integration innerhalb der SAP-Umgebung, etwa mit dem SAP-Rechnungswesen, werden kaufmännische Prozesse vereinfacht.

In Ergänzung zum SAP Standard nehmen wir branchenspezifische Anpassungen vor und optimieren damit die Geschäftsprozesse für folgende Anwendungen:

  • Wohnungswirtschaft
  • Kommunales Gebäudemanagement
  • Gewerbeimmobilien
  • Bauwirtschaft
  • Instandhaltung / Reparaturabwicklung

Wohnungsunternehmen müssen sich auch vermehrt mit Themen wie z. B. Demografie, Energieeffizenz oder Klimaschutz auseinandersetzen. Das führt zu deutlichen Änderungen in der Leistungserstellung sowie der Aufbau- und Ablauforganisation.
Deshalb unterstützt die BSYS GmbH bei der Analyse der Gesamtsituation, der Optimierung der Prozesse sowie bei der Umsetzung. Die Grundlage dafür bilden interessanten Zusatzfunktionalitäten der SAP Lösung RE-FX, wie

  • Handwerkerkopplung
  • Schufa - Auskunft
  • Inkassoschnittstelle IKAROS
  • elektronische Zahlungsverarbeitung BK01
  • automatische Versicherungsabwicklung
  • Archiv / Immobilienakte
  • Mahn- und Klageakte
  • AVE Schnittstelle
  • Saldenlisten
  • Integrierte Heizkostenabrechnung (E-Satzverarbeitung)